Auf dieser Homepage finden Sie Oldtimer die in meinem Besitz sind oder waren. Die in der Übersicht aufgeführten Fahrzeuge werden im Detail beschrieben. Zu dem Daytona finden Sie viele interessante Informationen. So war er zu Dreharbeiten in Prag und Mittelpunkt eines Beitrages in einer großen europäischen Auto-Zeitschrift. Den Fiat 1500 habe ich mir gleich mehrmals wieder gekauft. Es ist ein außergewöhnlich schönes kleines Fahrzeug mit italienischen Flair. 

FErrari Daytona replica (2017 - 2021, Garagenbrand)

VW GOLf gti (2021 - 2022)

Fiat 1500 Cabrio (2021 - heute)

 

Hier einige Eckpunkte:

 

In dem Jahr 1972 wurde ein neuer Motor bei einer Kilometerleistung von 73.000 km eingebaut.

 

Im Jahr 1983 wurde das Differenzial ausgetauscht bei einer Laufleistung von 175.000 km.

 

Im Jahr 1984 wurde das Fahrzeug neu lackiert und ein neues Verdeck aufgebaut.

 

im Jahr 1994 wurde der Motor komplett revidiert bei einer Kilometerleistung von 256.000 km

 

Im Jahr 2021 wurde der Fiat von mir übernommen.

 

Im Jahr 2022, folgende Arbeiten: Auspuffanlage erneuert, alle Stoßdämpfer erneuert, alle Reifen erneuert, komplette Innenausstattung erneuert, inklusive Lenkrad als Holz Lenkrad, Teppichböden, Schaltknauf aus Mahagoni von Pinnifarina, Fahrradsitz auf gepolstert, alle Schläuche und Schellen erneuert, Bluetooth-Musikanlage inklusive iPad, Kurbelwellengehäusedose erneuert, neuer Vergaser eingebaut (kein AT-Vergaser, einen nagelneuer V.), Ölabscheider erneuert, Benzinfilter erneuert, Unterdruckschläuche Bremsen erneuert, neue Benzinpumpe eingebaut, Hochleistungszündspule 40.000 Volt eingebaut, Luftfilter und Luftfiltergehäuse erneuert.....

 

 

 


 

Bereits zum 3. Mal bin ich Besitzer eines schönen Fiat 1500 Cabrio. Nach den Jahren 2016 und 2017 habe ich mir im Jahr 2021 wiederholt einen Fiat 1500 Spider gekauft. Immer wieder zieht mich diese schöne Silhouette vom Stardisigner Carrozzeria Pinin Farina an. Wie alle meine Oldtimer hat auf dieser Fiat eine besondere Historie. So hat unter anderem der Vorbesitzer, oder die Vorbesitzer, genau Buch geführt über Wartung, Reparatur und Pflege des Fiat 1500 Spider. Von April 1970 bis zum September 2001 eine lückenlose Historie. Es macht Freude diese zu studieren.

 

Hier einige Eckpunkte:
 
In dem Jahr 1972 wurde ein neuer Motor bei einer Kilometerleistung von 73.000 km eingebaut. Im Jahr 1983 wurde das Differenzial ausgetauscht bei einer Laufleistung von 175.000 km. Im Jahr 1984 wurde das Fahrzeug neu lackiert und ein neues Verdeck aufgebaut. im Jahr 1994 wurde der Motor komplett revidiert bei einer Kilometerleistung von 256.000 km. 
Ich gehe davon aus dass er seit der  circa 22.000 km gelaufen ist. Er hat kein Rost. Der gesamte Unterboden ist versiegelt, siehe Foto Motorraum Schild. Der Lack ist nicht mehr knallrot sondern von der Sonne verblasst, das macht ihn aus meiner Sicht so interessant. Technisch funktioniert alles. 
 

Es liegt ein Wert Gutachten vor. Natürlich hat er eine historisches Kennzeichen, also H-Zulassung. Note 2-3, gemäß Gutachten 23.500 € (vor Restauration). Geschätzter aktueller Wert ca. 30.000 Euro.

Lotus Super 7 (2008 - 2018)

Porsche 911 (2012 - 2015)

Fiat 1500 Cabrio (2016)

FAST ATTAck Vehicle (2006 - 2008)

Fiat 1500 Cabrio (2017 - 2018)

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Diese private Homepage verfolgt keinerlei kommerzielle Ziele. Die Fotos auf dieser Seite sind urheberrechtlich geschützt.